News: Landesauswahl 2001 & jünger erfolgreich beim HVN-Pokal-Turnier

Klasse Leistung in der Landesauswahl – Mika Pedack

Das HVN-Pokal-Turnier für Landesauswahlmannschaften an den Spielorten Emmerthal, Hameln und Afferde ist gespielt. Sieger des Wettbewerbs der weiblichen Jugend der Jahrgänge 2001 und jünger ist der Handball-Verband Westfalen, der der männlichen Jugend der des Handball-Verbandes Schleswig-Holstein. Der HVN-Kader W2001 belegte am Ende Platz zwei, der HVN-Kader M2001 Platz drei.

Die weibliche Jugend des Handball-Verbandes Westfalen hatte im Finale am Spielort Emmerthal den HVN-Kader W2001 um Landestrainer Christian Hungerecker und HVN-Trainerin Nadine Große mit 25:23 bezwungen. Die männliche Jugend des Handball-Verbandes Schleswig-Holstein ebnete sich den Weg zum Turniergewinn durch ein 21:16 gegen den Badischen Handball-Verband.

Link zur HVN-Online Homepage

😆

Ergebnisse vom Wochenende:

vs. Rheinland-Pfalz 26:9
vs. HV Mittelrhein 19:19
vs. HV Sachsen-Anhalt 19:16
Halbfinale: vs. HV Niedersachsen 20:13
Finale: vs. HV Baden 21:16

Klasse Leistung der Jungs aus Schleswig-Holstein.
Top

Save the Date:

DHB Länderpokal Jahrgang 01
17. Dezember 2017 – 21. Dezember 2017
Berlin