THW-Keeper: Von null auf 100 Prozent

Fynn Schröder / 2015 

Fynn Schröder hatte seine Handball-Karriere fast schon aufgegeben. Nun steht er im erweiterten Bundesliga-Kader des THW Kiel. Die Saison mit den Profis steht für den Nachwuchs-Torhüter unter dem Motto „alles mitnehmen, was geht“.

Nachwuchskoordinator – Klaus-Dieter Petersen:
„Fynn machte sich als junger Handballer auf den Weg. Ab dieser Saison steht er im Bundesligakader des THW Kiel. – Man kann Glück nicht versprechen, aber erarbeiten.“

Weiterlesen KN-Online

Weiterlesen auf THW-Handball.de

.