TW Event-Tag: Schwerpunkttraining mit DHB-lizenziertem Torwarttrainer Dorian Wagner

Am vergangenen Samstag (4.8.) fanden sich acht unserer Torhüter um 10 Uhr zum Torwart Event-Tag in der Helmut-Wriedt-Halle zusammen. Torwarttrainer Dorian Wagner, Nachwuchskoordinator „Pitti“ Petersen und die Torhüter aus den verschiedenen Mannschaften (U16-U19) konzentrierten sich in der vierstündigen Einheit vor allen Dingen auf zwei Schwerpunkte des Torwartspiels.

Bei dem ersten Themenbereich (erfolgreiches Abwehren von Würfen aus der Nahdistanz) setzte Trainer Dorian neben den theoretischen Lerneinheiten auf diverse praktische Hilfsmittel wie Zugbänder und realitätsverzerrende Brillen, um das Training noch anspruchsvoller zu gestalten und den optimalen Trainingseffekt zu erreichen. Das andere Schwerpunkttraining, die Entwicklung einer Strategie beim Siebenmeter, sollte den Torhüter helfen, mit Hilfe von bewussten Aktionen die Fangquote der Torhüter bei Strafwürfen deutlich zu erhöhen.

Nach der anstrengenden und lehrreichen Einheit gingen die Torhüter zwar erschöpft, aber auch mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen nach Hause und ins Wochenende.

Euer THW Team Öffentlichkeitsarbeit