U17 Infos

Kiel, 21. August 2018. Die Jugendmannschaften des THW Kiel posieren vor der Saison 2018/19 für die obligatorischen Mannschaftsfotos. THW Kiel Team U17

Saisonerwartung 2018/19:

Aussagen Teamleitung U17

Das wichtigste Ziel ist die bestmögliche individuelle Entwicklung jedes einzelnen Spielers, unter anderem in den Bereichen Mentalität, Technik, Taktik und Athletik. Dazu arbeiten wir daran, als Team noch besser zu werden, die Stärken unserer Einzelspieler noch besser für den Teamerfolg zusammenzubringen. Die Mannschaft hat sich vorgenommen, in jedem Spiel konstant gute Leistungen zu zeigen. Insbesondere soll in den Spielen gegen die vermeintlich leichteren Gegner die Aufmerksamkeit hoch gehalten werden. Desweiteren ist die große Herausforderung selbstverständlich, beide Derbys gegen die SG Flensburg-Handewitt zu gewinnen und somit einen großen Schritt zur Meisterschaft in der Oberliga Schleswig-Holstein/Hamburg zu machen. Erst nach der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft möchte sich das U17-Team weitergehende Ergebnisziele setzen.

Tobias Bentlage – U17 Trainer & Klaus-Dieter Petersen – THW Kiel Nachwuchskoordinator


„Du wirst als Mensch nur wachsen, wenn du dich ausserhalb deiner Komfortzone befindest.“


Saisonziele:

  • Platz 1-2 Wir wollen eines der besten zwei Teams des HVSH sein.
  • Zusätzlich sollen die Spieler des Jahrgangs 2002 bestmöglich auf die Jugendbundesliga in der nächsten Saison vorbereitet werden.

Meisterschaftsfavoriten:

SG Flensburg-Handewitt, THW Kiel

So startet unser U17 Team im Aug./Sep. in die Saison:

Auswärtsspiel

29.08.2018 / 19:00 Uhr / HSV-Hamm 02 vs. THW Kiel

15.09.2018 / Handball SH HH vs. THW Kiel

Heimspiel

09.09.2018 / 13:00 Uhr / THW Kiel vs. HKUF Harrislee

22.09.20118 / THW Kiel vs. HSG Kremperheide/Münsterdorf