U19 – Jungzebras mit Respekt ins Landesduell

KIEL. Schleswig-Holstein-Duell am 15. Spieltag der Handball-Bundesliga Nord-Ost der A-Jugend . Die drittplatzierten Jungzebras des THW Kiel haben den Tabellenneunten aus Bad Schwartau (heute, 19.30 Uhr, Helmut Wriedt-Halle) zu Gast. Nach dem Unentschieden beuim HSV in Hamburg wollen die Kieler Gastgeber heute wieder auftrumpfen. Im ersten Aufeinandertreffen behielten die Zebras in Bad Schwartau beim 28:27 gegen eine ausgeglichen besetzte Truppe nur knapp die Oberhand. Die Schwartauer präsentierten sich von allen Positionen torgefährlich, die Kieler Defensive ist gewarnt und hat in der Trainingswoche noch einmal an der Abwehrabstimmung gefeilt. „Wir müssen konsequent decken und dürfen uns keine Unkonzentriertheiten erlauben“, gibt Jugend-Koordinator Klaus-Dieter „Pitti“ Petersen als Marschrichtung vor. akü