Zebrastreifen 20.10.2018: „Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg.“

Erste Informationen zum neuen Spieltag. Wir starten wieder in ein neues Wochenende . Wie lauten die Aufstellungen am aktuellen Spieltag? Wer spielt beim THW Kiel in der U23 beim TuS Esingen, wer am Sonntag beim Spiel der U17 in Bad Bramstedt?

Die voraussichtliche Aufstellung jeder Partie erhalten Sie bei der Übersicht vom aktuellen Spieltag, in dem Sie auf die einzelnen Spiele scrollen. Die Aufstellung unserer Teams wird geprägt von der Taktik und dem direkten Spielziel. Dem Trainer untersteht dabei die Entscheidung, zu bestimmen, mit welcher Aufstellung gespielt wird, also die Spieler auf dem Feld in der Abwehr sowie im Angriff verteilt stehen. Es gibt unzählige Varianten und die Unterschiede stecken meist im Detail.

Natürlich spielen auch die Einstellung und die Aufgabe des einzelnen Spielers eine wichtige Rolle, die weit über die zuvor genannten Bereiche hinausragen können.

Jungzebras gehen gut vorbereitet in die Spiele der neuen Saison. 

Zebrastreifen 20.10.2018: „Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg.“


Spiele am Wochenende: 

Heimspiele an diesem Wochenende in der Helmut-Wriedt Halle:

keine

Auswärtsspiele am Wochenende:

THW Kiel U17 vs. Bramstedter TS  – 36:28 (15:17)

THW Kiel U23 vs. TuS Esingen – 27:25 (16:11)

 


News der Woche: 

Zebrastreifen 06.10.2018: „Es gibt mehr Leute, die kapitulieren, als solche, die scheitern.“

THW Kiel Handballschule im Herbst 2018

THW Junioren Keeper bei DHB Torwarttrainer-Ausbildung dabei

Wudtke nominiert Meereis und Ehrig für DHB-Lehrgang


Weitere Spiele und Ergebnisse der THW Teams: 

Landesliga- Staffel Nord – THW Kiel 3 vs. HSG We/He/De 2  –  29:29


Erstes Spiel nach der Herbstpause in Bad Bramstedt – U17 bleibt ungeschlagen!

THW Kiel U17 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

THW Kiel U17 vs. Bramstedter TS  – 36:28 (15:17) Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Gratulation an die U17 zum Auswärtssieg – 5. Spiel, 5. Sieg!

THW Kiel U17: TW:  Philip Saggau, Nico Alberti, Lukas Grote / Feld: Max Wilken (2), Torge Ankermann (2), Lennart Ludwig (8), Justin Leimann, Fynn Nagel (4), Luca Schwormstede (8), Jesper Schmidt (4), Leon Ciudad Benitez, Jan-Forde Simowitsch (1), Noah Moussa (4), Jarik Bahr (1), Bennett Beeker (2)

Spielverlauf in 5 Min.: 0:0, 3:4, 6:7, 10:11, 11:13, HZ 15:17, 16:21, 19:23, 22:27, 23:31, 28:36

Stimmen vor dem Spiel:

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch!

Nächstes Spiel: So startet unser U17 Team im Aug./Sep./Okt. in die Saison

Auswärtsspiel:

HSV-Hamm 02 vs. THW Kiel U17 – 24:34 (11:16)

Handball SH HH vs. THW Kiel U17 – 27:41 (13:19)

Bramstedter TS vs. THW Kiel U17 – 28:36 (15:17)

28.10.2018 / 16:00 Uhr / HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen vs. THW Kiel U17

Heimspiel:

THW Kiel U17 vs. HKUF Harrislee – 26:18 (13:12)

THW Kiel U17 vs. HSG Kremperheide/Münsterdorf – 40:15 (22:8)

 


Auswärtsspiel beim Schlusslicht aus Esingen – Zitterpartie geht zu unseren Gunsten aus

THW Kiel U23 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

Team U23 –  THW Kiel U23 vs. TuS Esingen – 27:25 (16:11) –  Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel:

Bericht Kieler Nachrichten:

Die Jungzebras erlebten in Tornesch eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Nach dem 10:3-Blitzstart (15.) leisteten sich die Sprenger-Schützlinge zu viele technische Fehler, die den Gastgebern Gegenstoßtore am Fließband ermöglichten. Trotzdem ging die Kieler mit einem Fünf-Tore-Vorsprung in die Kabinen. Doch die TuS-Aufholjagd ging weiter. Urplötzlich lag der Aufsteiger mit 21:20 (44.) in Front. „Wir sind geduldig geblieben. Haben zurückgefunden. Was wir dann gezeigt haben, macht mich stolz“, bekannte THW-Coach Christian Sprenger. Sein Team stellte eine aggressive 6:0-Abwehr, gestattete dem TuS nur noch vier Tore und drehte das Spiel erneut zum Auswärtssieg. jpw

THW Kiel U23: Spach, Kirschner – Calvert, Gerke 2, Duckert 1, Wäger 1, Haack 1, Böhm 1, Brünger 1, Martin 6, Nielsen 5, Lüdtke 9/4, Schneider, Benkendorf.

– Mannschaftsverantwortlicher: Klaus-Dieter Petersen – Trainer: Christian Sprenger – Co-Trainer: Patrick Mielke – Torwarttrainer: Arne Johannsen – Betreuer: Fred Dibbern – Physiotherapeutin: Angela Popiol (THW Sport Physio Praxis)

Spielverlauf in 5 Min.: 1:3, 1:6, 3:10, 6:13, 8:14, HZ 11:16, 14:18, 18:18, 21:21, 22:22, 23:23, 25:27

Stimmen vor dem Spiel:

 

Nächstes Spiel: So startet unser U23 Team im Sep./Okt. in die Saison

Heimspiele:             

THW Kiel U23 vs. HSG We./He./De. – 30:20 (17:9)
THW Kiel U23 vs. TSV Hürup- 19:24 (8:12)
26. Oktober 2018 / THW Kiel U23 vs. TSV Ellerbek
30. Oktober 2018 / THW Kiel U23 vs. FC St. Pauli

Auswärtsspiele:  

SG Wift Neum. vs. THW Kiel U23 – 28:32 (11:16)
VfL Bad Schwartau  vs. THW Kiel U23 – 14:21 (7:12)
TuS Esingen vs. THW Kiel U23 – 25:27 (11:16)


Nächsten Spiele unser Nachwuchsteams:  

Heimspiele in der Helmut-Wriedt Halle

Team U23 – 26. Oktober 2018 (19:30 Uhr) / THW Kiel vs. TSV Ellerbek

Team U19 – 27. Oktober 2018 (16:00 Uhr) /  THW Kiel vs. HC Bremen/Hastedt

Team U18 – 27. Oktober 2018 (14:20 Uhr) / THW Kiel vs. TSV Sieverstedt

Team U15 – 27. Oktober 2018 (18:00 Uhr) / THW Kiel vs. HSG Mönkeberg/Schönkirchen

Auswärtsspiele

Team U17 – 28. Oktober 2018 (14:00 Uhr) / THW Kiel vs. HG OKT

Team U16 – 27. Oktober 2018 (15:00 Uhr) / THW Kiel vs. HSG Tarp/Wanderup

Events beim THW Kiel Nachwuchs-Leistungshandball in der Helmut-Wriedt Halle

THW Kiel Handballschule – 17.-20.09.2018


Danke an alle Eltern, Freunde, Trainer,  usw. für die Unterstützung zum erstellen dieser Homepage.