Zebrastreifen 30.11./01./02/04.12.2018: „Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“

Informationen zu den Spielen am Wochenende und in der nächsten Woche. Wir befinden uns schon wieder mitten in einer neuen Spielzeit. Wie lauten die Aufstellungen am aktuellen Spieltag? Wer spielt im ersten Rückrundenspiel der U17 gegen HSV/Hamm 02, ist im Kader der U19 in Rostock oder wird auf die HSG Eider Harde in der Oberliga treffen?

Die voraussichtliche Aufstellung jeder Partie erhalten Sie bei der Übersicht vom aktuellen Spieltag, in dem Sie auf die einzelnen Spiele scrollen. Die Aufstellung unserer Teams wird geprägt von der Taktik und dem direkten Spielziel. Dem Trainer untersteht dabei die Entscheidung, zu bestimmen, mit welcher Aufstellung gespielt wird, also wie die Spieler auf dem Feld in der Abwehr sowie im Angriff verteilt stehen. Es gibt unzählige Varianten und die Unterschiede stecken meist im Detail.

Natürlich spielen auch die Einstellung und die Aufgabe des einzelnen Spielers eine wichtige Rolle, die weit über die zuvor genannten Bereiche hinausragen können.

Unsere Jungzebras gehen gut vorbereitet in die Spiele der neuen Saison. 

„Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“ –  Zebrastreifen 30.11./01./02./04.12.2018


Spiele am Wochenende:

Heimspiele in der Helmut-Wriedt Halle

Team U18 – THW Kiel U18 vs. SG Oeversee/Jarplund/Weding – 38:28 (18:11)

Team U17 – THW Kiel U17 vs. HSV/Hamm 02 – 44:25 (27:10)

Team U15 – 04.12.2018 / Dienstag / 17:30 Uhr / THW Kiel U15 vs. Lübecker TS

Auswärtsspiele

Team U23 – Eider Harde vs. THW Kiel U23 – 29:34 (16:16)

Team U19 – HC Empor Rostock vs. THW Kiel U19 – 22:26 (12:16)

Team U16 – HSG SZOWW vs. THW Kiel U16 – 26:30 (14:14)

News der Woche:

Advents-Interviews: Part 1 – U23 Kapitän Philipp Stiller

U23 – Kristjannson lässt THW II jubeln

U19 – Füchse legen Zebras früh an die Kette

Zebrastreifen 23./24./25.11.2018: „Fehler sind das Tor zu neuen Entdeckungen.“

Zebrastreifen 17./18.11.2018: „Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.“


Weitere Spiele und Ergebnisse der THW Teams: 

Landesliga – Staffel Nord – TSV Büsum vs. THW Kiel 3 – 27:26


Letztes Spiel der Hinrunde am Dienstag in Lübeck

THW Kiel U15 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

 04.12.2018 / Dienstag / 17:30 Uhr / THW Kiel vs. Lübecker TS Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel:

THW Kiel U15: TW:  Jonas Bernstein, Morten Heinemann; / Feld: Emil Hansen, Yonah Treuer, Magnus Fischer, Henri Pabst, Felix Struve, Raul Rodriguez-Cardenas, Lars Glitza, Sascha Hoffmann, Joshua Kubach, Lukas Hase, Léon Preugschat, Ben Connar Battermann, Gordian Müller, Elias Moussa

Spielverlauf im 5 Min.-Takt:

Stimmen vor dem Spiel: Die THW U15, unter der Leitung von Monty Schröder, Sebastian Zuther und David Meurer, startet an diesem Samstag nach langer Zeit in ihr nächstes Spiel. Bereits in den letzten Wochen und Monaten konnten die Zebras sportliche Erfolge feiern, der 2. Platz beim Eulen Cup und die ersten Saisonsiegen. Beide Trainer sind zuversichtlich, dass man nach dem Sieg gegen den MTV Lübeck gegen den Lübecker TS in der Erfolgsspur bleibt. Da der Kader der U15 die erlaubte Größe überschreitet, spielen jedes Wochenende 2-3 Spieler in der älteren U16 mit. „Jeder Spieler soll in der Vorrunde nahezu gleiche Spielanteile und Chancen bekommen“, so die Trainer. Bereit, endlich die ersten Früchte der harten Arbeit zu ernten, wünscht das komplette U15 Team eine erfolgreiche Saison.

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch!

Nächstes Spiel: Dann spielt unser U15 Team im Nov./Dez.

Heimspiele

THW Kiel vs. HSG 91 Nortorf – 46:17 (20:5)
THW Kiel vs. HSG Mönkeberg/Schönkirchen – 33:24 (18:11)
04.12.2018 / Dienstag / 17:30 Uhr / THW Kiel vs. Lübecker TS

Auswärtsspiele

TSV Bargteheide vs. THW Kiel – 21:28 (11:16)
Bramstedter TS vs.  vs. THW Kiel – 36:28 (18:14)
VfL Bad Schwartau vs. THW Kiel – 15:33 (8:16)
MTV Lübeck vs. THW Kiel – 21:24 (12:11)


Vorrundenabschluss bei der HSG SZOWW – drcckiger Auswärtssieg!

THW Kiel U16 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

HSG SZOWW vs. THW Kiel – 26:30 (14:14)  Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Verdienter Sieg bei der HSG SZOWW! Nach einem umkämpften Spiel und ausgeglichener ersten Hälfte konnten sich Hendrik Hells Jungs schlussendlich verdient absetzen und einen Sieg einfahren. Nun geht es in die Winterpause!

THW Kiel U16: TW: Niklas Liedtke, Kay Krafzik; Feldspieler: Dominique Mannke (2), Luca Schultze (2), Bennett Beeker (6), Jarik Bahr, Gian Stöckli (2), Tim Struve (8), Kian Kühl (10), Simon Witt, Noah Schwenke

Spielverlauf in 5 Min.: 0:0, 1:4, 3:4, 6:9, 11:12, HZ 14:14, 15:18, 16:21, 20:23, 24:26, 26:30

Stimmen vor dem Spiel: Letztes Spiel der Vorrunde und vor der Winterpause! Gegen den Viertplatzierten HSG SZOWW will das Team von Hendrik Hell die letzten Punkte der Hinserie einfahren und auf dem Spitzenplatz überwintern. Wir wünschen der U16 viel Erfolg dabei!

Nächstes Spiel: Dann spielt unser U16 Team im Nov./Dez. 

Heimspiele

THW Kiel vs. TSV Kronshagen – 29:28 (14:12)
THW Kiel vs. Bredstedter TSV – 36:23 (14:11)

THW Kiel vs. TSV Mildstedt – 36:31 (17:14)
THW Kiel vs. SG Flensburg Handewitt 2 – 35:27 (13:14)

Auswärtsspiele

HSG Schülp/We/Re vs. THW Kiel – 28:24 (11:11)
HSG Tarp/Wanderup vs. THW Kiel – 33:47
HSG Eider Harde vs. THW Kiel – 26:31 (11:16)
HSG SZOWW vs. THW Kiel – 26:30 (14:14)


Erstes Rückrundenspiel – letztes Spiel vor Weihnachten – zehnter Saisonsieg!

THW Kiel U17 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

THW Kiel vs. HSV/Hamm 02 – 44:25 (27:10) Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Auch das erste Spiel der Rückrunde kann unsere U17 standesgemäß gewinnen. Glich in der ersten Halbzeit feuerten die Jungzebras ein Offensivspektakel ab und entschieden so das Spiel früh. Herausragend waren die Top-Torschützen Torge und Noah (8 bzw. 9 Treffer).

THW Kiel U17: TW:  Philip Saggau, Nico Alberti/ Feld: Max Wilken, Torge Ankermann (8), Lennart Ludwig (5), Justin Leimann (1), Fynn Nagel (4), Luca Schwormstede (2), Jan-Forde Simowitsch (4), Noah Moussa (9), Corvin Troschke (6), Ruben Guhl (5)

Spielverlauf in 5 Min.: 0:0, 5:2, 10:5, 16:6, 23:8, HZ 27:10, 30:13, 32:16, 34:18, 39:20, 44:25

Stimmen vor dem Spiel: Nach Derby-Feuerwerk folgt wieder der Liga-Alltag: erstes Spiel der Rückserie gegen den Aufsteiger vom HSV/Hamm 02. Nach anfänglichen Problemen konnte das Hinspiel noch deutlich gewonnen werden, wir hoffen, dass unsere U17 das Spiel wieder klar gestalten kann. Viel Erfolg!

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch!

Nächste Spiele: Dann spielt unsere U17 im Nov./Dez.

Heimspiel:

THW Kiel U17 vs. HKUF Harrislee – 26:18 (13:12)
THW Kiel U17 vs. HSG Kremperheide/Münsterdorf – 40:15 (22:8)
THW Kiel U17 vs. SG Hamburg-Nord – 45:17 (22:15)
THW Kiel U17 vs. SG Flensburg/Handewitt – 25:23 (11:13)
THW Kiel U17 vs. HSV/Hamm 02 – 44:25 (27:10)

Auswärtsspiel:

HSV-Hamm 02 vs. THW Kiel U17 – 24:34 (11:16)
Handball SH HH vs. THW Kiel U17 – 27:41 (13:19)
Bramstedter TS vs. THW Kiel U17 – 28:36 (15:17)
HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen vs. THW Kiel U17  – 25:28 (12:14)
HSG Horst- Kieb. vs. THW Kiel U17 – 15:30 (7:14)


Erfolgreiches Heimduell gegen die SG Oeversee

THW Kiel U18 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

THW Kiel vs. SG Oeversee/Jarplund/Weding – 38:28 (18:11) Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Die U18 bleibt ungeschlagen! Eine geschlossen gute Mannschaftsleistung sorgte für den zehnten Sieg im zehnten Spiel. Nach anfänglichen Problemen waren unsere Jungs die gesamte Spielzeit überlegen und der Heimsieg schien nie gefährdet. Am nächsten Wochenende wartet der HSV zum letzten Rückrundenspiel!

THW Kiel U18: Tor:  Lukas Hilberink, Philipp Arndt / – Linksaußen:  Mika Pedack (2), Bahne Bannach; – Rückraum links: Frederik Dahmke (6), Kian Kühl (4); – Rückraum Mitte: Konstantin von Starck (6), Luca Schwormstede (6); – Rückraum rechts: Jörn Gebelein (5); – Rechtsaußen: Nisse Witt (8); – Kreis: Malte Gnadt (2), Tim Struve (1)

Spielverlauf in 5 Min.:0:0, 1:2, 5:6, 8:6, 11:6, 15:9, HZ 18:11, 21:14, 25:18, 29:23, 32:24, 29:26, 28:28

Stimmen vor dem Spiel: Die U18 Jungs sind heiß auf das vorletzte Duell vor der Winterpause, die Hinserie soll nämlich mit null Minuspunkten abgeschlossen werden! Viel Erfolg!

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch!

Nächstes Spiel: Dann spielt unser U18 Team im Nov./Dez. 

Heimspiele:  

THW Kiel vs. SG Hamburg-Nord – 31:25
THW Kiel vs. HC Treia/Jübek – 27:16
THW Kiel vs. TSV Sieverstedt – 36:24
THW Kiel vs. HSG Mönkeberg/Schönkirchen – 38:34
THW Kiel vs. SG Oeversee/Jarplund/Weding – 38:28 (18:11)

Auswärtsspiele:     

VfL Bad Schwartau vs. THW Kiel – 29:33
HFF Munkbrarup vs. THW Kiel – 30:35
SV Henstedt/Ulzburg vs. THW Kiel – 21:42
Bramstedter TS vs. THW Kiel – 18:46
AMTV Hamburg vs. THW Kiel – 25:41
08.12.2018 / Samstag / 16:00 Uhr / Handball SV 2 vs. THW Kiel


Favoritenrolle beim HC Empor Rostock – zäher Auswärtssieg

THW Kiel U19 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

HC Empor Rostock vs. THW Kiel – 22:26 (12:16)Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Dieses Spiel war wahrlich nicht schön und verdient eindeutig das Prädikat „dreckiger Sieg“. Nach zäher erster Halbzeit konnten sich die U19-Jungs nach der Pause zwischenzeitlich auf sechs Tore absetzen, passten sich dann allerdings wie schon vorher dem Spielstil des Gegeners Empor Rostock an und produzierten zu viele technische Fehler. Die Abwehr bekam zu häufig Kreisläufer und Nationalspieler Mehler (7 Tore) nicht in den Griff und ließen sich oft vom langsamen Spiel der Rostocker „einlullen“. Trotzdem steht am Ende ein verdienter Vier-Tore-Sieg auf dem Tableau, und als Sahnehäubchen verlor Konkurrent Flensburg überraschend in Hamburg. Nächste Woche geht es nach Magdeburg zum absolutem Topspiel!

THW Kiel U19: Tor: Jesko Usinger, Björn Lange; – Linksaußen: Jack Born (1), Jesper Schmidt (1); – Rückraum links: Niklas Benkendorf (1), Philipp Wäger (9); – Rückraum Mitte: Jannis Schneider (4), Felix Böhm (1); Rückraum rechts: Lars Meereis (5); – Rechtsaußen: Justin Kaminski (2); – Kreis: Bjarne Duckert, Jannes Haack (1)

– Mannschaftsverantwortlicher: Helge Krebber; – Trainer: Christian Sprenger, Klaus-Dieter Petersen; – Torwarttrainer: Dorian Wagner; – Physiotherapeutin: Angela Popiol

Spielverlauf in 5 Min.:0:0, 2:2, 3:5, 4:6, 8:11, 10:12, HZ 12:16, 13:19, 16:20, 17:21, 19:22, 19:23, 22:26

Stimmen vor dem Spiel: Ostsee-Duell in Rostock! Die Ausgangslage der Kontrahenten könnte kaum unterschiedlicher sein: Unsere Jungzebras, im Top-Quartett dabei, treffen auf den Tabellenletzten der JBLH Nord-Ost. Die Trainer verlangen eine konzentrierte Leistung der U19 um Kapitän Lars Meereis und wollen die zwei Punkte mit in die Landeshauptstadt nehmen!

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch! 

Nächste Spiele: Dann spielt unser U19 Team im Nov./Dez. 

Heimspiele:   

THW Kiel vs. SC Magdeburg  – 32:27
THW Kiel vs. Handball Sport Verein Hamburg – 33:24
THW Kiel vs. TV Oyten – 29:20
THW Kiel vs. SG HC Bremen/Hastedt – 31:26
THW Kiel vs. Füchse Berlin Reinickendorf – 25:29

Auswärtsspiele:      

LHC Cottbus vs. THW Kiel U19 – 23:32
VfL Bad Schwartau vs. THW Kiel – 27:28
SG Flensburg-Handewitt vs. THW Kiel – 26:25
BSV 93 Magdeburg vs. THW Kiel – 18:36
1.VfL Potsdam 1990 vs. THW Kiel – 20:21
HC Empor Rostock vs. THW Kiel – 22:26
08.12.2018 / Samstag / 16:00 Uhr / SC Magdeburg vs. THW Kiel


Verfolgerduell am Freitagabend erfolgreich bestritten

THW Kiel U23 – News zum Spiel – Zielformulierungen des Teams

 Eider Harde vs. THW Kiel – 29:34 (16:16)Weitere Ergebnisse

Stimmen zum Spiel: Bericht der Kieler Nachrichten:

Hamburg. Während zweitplatzierte Oberliga-Handballer vom THW Kiel II ihr Verfolgerduell bei der HSG Eider Harde (4.) relativ souverän gewannen, verhinderten die Männer der SG Wift als Siebter in Tornesch nur knapp eine Blamage gegen Schlusslicht Esingen. Die Frauen des TSV Altenholz rutschten nach der Niederlage bei St. Pauli auf Rang zehn.

Männer: HSG Eider Harde – THW Kiel II 29:34 (16:16)

45 Minuten lieferten sich der Aufsteiger und die Jungzebras eine Tempohatz (22:23). Dann probierten es die Gastgeber mit dem siebten Feldspieler. Der THW kam zu schnellen einfachen Toren. Es war die Initialzündung für einen 10:3-Lauf zum 33:25 (56.). Die Kieler schlugen die HSG mit den eigenen Waffen, in dem sie konsequent weiter aufs Tempo drückten. Eider fand kein Mittel und scheiterte zusehends an THW-Keeper Leon Kirschner. „Hier werden nicht viele gewinnen. Das war ein extrem gutes Spiel von beiden Seiten. Der Ball wurde immer wieder schnell gemacht“, konstatierte THW-Co-Trainer Patrick Mielke jpw

THW II: Spach, Kirschner – Stiller, Thal, Calvert 4/1, Gerke, Wäger 1, Haack, Büchler 5, Brünger 4/1, Martin 4, Nielsen 7/1, Glindemann 6, Kristjansson 3

THW Kiel U23:  Tor: Leon Kirschner, Jandré Spach; – Linksaußen:  Jannes Brünger; – Rückraum Links: Philipp Wäger, Lennart Gerke; – Rückraum Mitte: Bo Nielsen, Hannes Glindemann, Gisli Thorgeir Kristjansson; Rückraum Rechts: Jan-Ole Martin; – Rechtsaußen: Bevan Calvert, Robert Lüdtke, Ference Büchler; – Kreis: Fabian Thal, Jannes Haack

Trainer: Christian Sprenger – Co-Trainer: Patrick Mielke – Torwarttrainer: Arne Johannsen – Betreuer: Fred Dibbern – Physiotherapeutin: Angela Popiol

Spielverlauf in 5 Min.: 0:0, 4:3, 7:7, 9:10, 11:13, 14:14, HZ 16:16, 17:17, 20:22, 22:23, 23:28, 24:32, 29:34

Stimmen vor dem Spiel: Ein richtungsweisendes Spiel in der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein! Eider Harde (sechs Minuspunkte) und unsere Jungs (5) sind die ärgsten Verfolger des Spitzenduos aus Barmbek und Hürup. Bei voller Halle treffen die Kontrahenten am Freitagabend zur Prime-Time aufeinander; gute Stimmung ist vorprogramiert. Auf geht’s Kiel!

WIR SIND KIEL – … nur mit Euch!

Nächstes Spiel: Dann spielt unser U23 Team im Nov./Dez.

Heimspiele:             

THW Kiel U23 vs. HSG We./He./De. – 30:20 (17:9)
THW Kiel U23 vs. TSV Hürup – 19:24 (8:12)
THW Kiel U23 vs. TSV Ellerbek – 28:19 (15:11)
THW Kiel U23 vs. FC St. Pauli – 30:21 (15:9)
THW Kiel U23 vs. MTV Herzhorn – 33:26(19:14)
THW Kiel U23 vs. HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg – 28:27 (10:18)
07.12.2018 / Freitag / 20:30 Úhr / THW Kiel U23 vs. SG Hamburg-Nord

Auswärtsspiele:  

SG Wift Neum. vs. THW Kiel U23 – 28:32 (11:16)
VfL Bad Schwartau  vs. THW Kiel U23 – 14:21 (7:12)
TuS Esingen vs. THW Kiel U23 – 25:27 (11:16)
HG HH-Barmbek vs. THW Kiel U23 – 27:21 (10:13)
AMTV Hamburg vs. THW Kiel U23 – 33:33 (18:16)
Eider Harde vs. THW Kiel U23 – 29:34 (16:16)


Nächsten Spiele unser Nachwuchsteams:  

Heimspiele in der Helmut-Wriedt Halle

Team U23 – 07.12.2018 / Freitag / 20:30 Úhr / THW Kiel U23 vs. SG Hamburg-Nord

Auswärtsspiele

Team U19 – 08.12.2018 / Samstag / 16:00 Uhr / SC Magdeburg vs. THW Kiel

Team U18 – 08.12.2018 / Samstag / 16:00 Uhr / Handball SV 2 vs. THW Kiel

 


Danke an alle Eltern, Freunde, Trainer,  usw. für die Unterstützung zum erstellen dieser Homepage.